Alexa: Amazon plant Echo Lautsprecher mit Display© Amazon

Alexa: Amazon plant Echo Lautsprecher mit Display

von Stefan Trunzik
aktualisiert am 10. Januar 2018

Im Internet kursieren aktuell Bilder, die einen Amazon Echo WLAN-Lautsprecher mit integriertem 7 Zoll Bildschirm zeigen sollen. Die Gerüchte besagen: Modelle in zwei Farbvarianten, mit Webcam, einem Preis zwischen 200 und 300 US-Dollar und natürlich inklusive Alexa Sprachassistentin sollen noch im Mai präsentiert werden.

Während in Deutschland die beiden smarten Lautsprecher Echo und Echo Dot im Mittelpunkt des Alexa-Portfolios stehen, hat Amazon in den USA bereits den Echo Look im Angebot. Eine Kamera mit interaktivem Style Assistenten. Doch damit soll die Reise noch nicht zu Ende sein. Schenkt man dem bekannten Blogger und Leaker Evan Blass auf Twitter Gehör, steht bereits das nächste Amazon Alexa-Gadget in den Startlöchern.

Die besten WLAN-Lautsprecher die wir lieben

Sonos One

Sonos One

  1. Starker Klang bei kompakter Größe
  2. Unauffälliges, robustes Design
  3. Einfache Einrichtung
Apple HomePod

Apple HomePod

  1. Großartiger Klang, satter Bass
  2. Stylisches Design, sehr gute Verarbeitung
  3. Einfache, schnelle Einrichtung
Sonos Play:5

Sonos Play:5

  1. Präziser und kraftvoller Klang
  2. Einfache Einrichtung und Bedienung per App
  3. Musikdienste und herkömmliche Zuspieler

Zu sehen ist ein scheinbar neuer, bisher unbekannter WLAN-Lautsprecher mit eingebautem Display. Die US-amerikanischen Kollegen von CNET und Bloomberg spekulieren bereits seit längerer Zeit über ein solches Stück Hardware, welches angeblich noch in diesem Monat erscheinen soll. Bei einem Blick in die Gerüchteküche treffen wir schnell auf einen prognostizierten Preis von unter 300 US-Dollar und eine Monitor-Größe von 7 Zoll. Als Betriebssystem könnte eine überarbeitete Version von Amazons FireOS genutzt werden, welches bereits auf den Fire Tablets verwendet wird.

https://twitter.com/evleaks/status/860569850233720832

Bei einem solchen Smart Home Produkt lässt sich der Funktionsumfang vorab nur schwer abschätzen. Zu sehen ist allerdings bisher nur eine Anzeige der Uhrzeit, des Wetters, von Kalenderterminen, Notifikationen und ein Hinweis auf die Sprachassistentin Alexa. Ebenso ist unklar, ob das neue Amazon Echo Device über einen Touchscreen verfügen wird. Die integrierte Kamera weißt jedoch auf eventuellen Funktionen hin, die bereits beim Amazon Echo Look zum Einsatz kommen oder aber auf ein künftiges Video-Telefonie-Feature.

Du darfst also gespannt sein, was Amazon für seine Echo Serie in diesem Jahr noch aus dem Hut zaubert. Wenn die Vorstellungen wie üblich ablaufen, sollte jedoch noch einige Zeit vergehen, bis deutsche Fans in den Genuss der neuen Hardware kommen. Auch das Echo Look wird bisher nur am US-amerikanischen Markt angeboten, wobei dafür eine Einladung von Amazon benötigt wird. Ähnlich startete in Deutschland der Vertrieb des Echo und Echo Dot.

Quellen: Evan Blass, ComputerBase, Bloomberg, CNET

Weitere Artikel

  1. WLAN-Lautsprecher: Die besten WLAN-Lautsprecher 2019 im Test© Mopolis

    WLAN-Lautsprecher Die besten WLAN-Lautsprecher 2019 im Test

    Wir haben gut klingende und smarte WLAN-Lautsprecher für Musik-Streaming verglichen und getestet. Die Testsieger unserer Redaktion sind der Sonos One, Apples HomePod und der Sonos Play:5. Aber auch weitere Speaker konnten uns mit ihrem kräftigen Klang und ihrer Vielseitigkeit überzeugen. Denn was gibt es Schöneres, als die Lieblingsmusik in den eigenen vier Wänden richtig aufzudrehen.

  2. Technik-Fest: CES 2019: Wir erwarten 8K-TVs und Kameras, AMD-Chips und OLED-Laptops© Mopolis

    Technik-Fest CES 2019: Wir erwarten 8K-TVs und Kameras, AMD-Chips und OLED-Laptops

    Das alljährliche Gadgetfeuerwerk steht mit der wichtigsten Technikmesse in der westlichen Hemisphäre kurz bevor. Die Consumer Electronics Show, kurz: CES, wird vom 8. bis 11. Januar Schauplatz vieler erwarteter, doch auch überraschender Neuheiten sein. Wir verraten euch, worauf ihr euch besonders freuen könnt.

  3. Alle Jahre wieder Kevin und der Google Assistant - Allein zu Haus

    Zum Fest hat sich Google dieses Jahr etwas ganz Besonderes ausgedacht und holt Kevin-McCallister-Darsteller Macaulay Culkin in den neusten Spot. Und "Kevin- Allein zu Haus" passt nicht nur bestens zur Weihnachtszeit, sondern bietet auch optimale Voraussetzungen für die Präsentation des Google Assistants.

  4. Shopping-Woche: Cyber Monday Deals: Amazon Echo, Fire TV, Kindle & Co. stark reduziert© Mopolis

    Shopping-Woche Cyber Monday Deals: Amazon Echo, Fire TV, Kindle & Co. stark reduziert

    Der schwarze Freitag ist in den USA ein fester Bestandteil des Vorweihnachtsgeschäfts, Amazon dehnt dieses Event schon seit einiger Zeit auf eine ganze Woche aus. Die Cyber-Monday-Woche lockt mit täglich neuen Angeboten aus allen möglichen Bereichen, doch auch die eigene Hardware wird natürlich stark reduziert.