Netflix Bewertung ab sofort mit Daumen statt Sternen© Netflix

Streaming
Netflix Bewertung ab sofort mit Daumen statt Sternen

Stefan Trunzik, vom

Streaming-Pionier Netflix schickt die Sterne-Bewertungen in Rente und wechselt zum einfacheren Daumen System für Filme und Serien. Somit sollst du noch schneller deine Favoriten von für dich weniger interessanten Inhalten unterscheiden können. Vorschläge für den nächsten Serien-Marathon gibt es ab sofort zudem per Prozent-Angabe. Den Streamern scheint es zu gefallen, die Bewertungs-Aktivität schnellt in die Höhe.

Ein Like, ein Herz, ein Double-Tab – Schnell und einfach muss es sein im Internet seine Freude auszudrücken. Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram perfektionierten dieses System über Jahre hinweg. Eine 5-Sterne Bewertung wie die von Netflix sehen wir meist nur noch auf Shopping-Portalen wie Amazon. Ein Grund für die Streaming-Seite das System umzubauen. Unter dem Motto „Goodbye Stars, Hello Thumbs“ entscheidest du nun mit einem Daumen nach oben oder unten, ob dir die Serie oder ein Film gefällt.

Viele wissen es nicht, aber dein Abstimmen ob hot or not hat keinen Einfluss auf andere Netflix-Nutzer. Während bei Amazon Prime Video oder iTunes Rezensionen und abgegebene Sterne mit der Community geteilt werden, optimiert Netflix mit deiner Entscheidung lediglich deinen Homescreen auf dem Fernseher, Smartphone oder Computer. Personalisierte Vorschläge ist hier das Stichwort. Gibst du dem Netflix Original House of Cards einen Daumen nach oben, wird dir demnächst sicherlich auch die Serie Designated Survivor ins Auge stechen.

Youtube-Video: Netflix Bewertung ab sofort mit Daumen statt Sternen

Ob eine Serie oder ein Film zu dir passt gibt Netflix mit einer simplen Prozent-Angabe an. Die Chance ist also hoch, dass du über das neue Wertungs-System schneller an potenziell gute Inhalte gelangen kannst. Wer früher bereits Sterne statt Daumen abgegeben hat, wird weiterhin davon profitieren. Die Abstimmungen gehen nicht verloren. Auch die klassischen Vorschläge auf Basis von „Weil Sie XYZ angesehen haben“ bleiben erhalten. Unterm Strich ist es lediglich einfacher für dich geworden zu entscheiden, ob dir persönlich ein Film gefällt oder nicht. Netflix selbst ist positiv überrascht und sieht bereits kurze Zeit nach der Einführung eine 200% Steigerung der Bewertungs-Aktivität seiner Nutzer.

Quelle: Netflix Blog

Das Mopolis-Prinzip

  1. Produkte die wir lieben
    Nicht allein der Preis ist entscheident. Ebenso Nutzen, Qualität, Zuverlässigkeit und einiges mehr, können für Dich wichtig sein.
  2. Transparente Empfehlungen
    Wir legen alle Quellen offen. So kannst Du den Spuren unserer Erkenntnisse bis hin zur Empfehlung klar folgen.
  3. Preise vergleichen und sparen
    Wir vergleichen für Dich die Preise aus 34 Onlineshops. Für getätigte Käufe oder Klicks erhalten wir eine Provision.
  4. Über 14 Jahre Erfahrung
    Das gründliche und ausführliche Beraten, konnten wir schon seit 2003 mit Notebookinfo.de und unseren erfahrenen Redakteuren üben.