Qualcomms nächster Snapdragon 865 packt sein X55-5G-Modem auf den Chip© Mopolis

Qualcomms nächster Snapdragon 865 packt sein X55-5G-Modem auf den Chip

von Kamal Nicholas
aktualisiert vor 3 Wochen

Während auf dem MWC 2019 gerade die erste Welle an 5G-Smartphones anrollt, zeigt der Chiphersteller Qualcomm mit dem 5G-Modem X55 schon die nächste Hardware-Generation für das Jahr 2020. Entsprechende Flaggschiff-Smartphones von Samsung, Google, Xiaomi, OnePlus, HTC, Sony und LG sparen dadurch Platz und unterstützen automatisch 5G.

Weil Qualcomms Snapdragon 855 nur ein 4G-Modem auf dem eigenen Chip trägt, sehen wir in diesem Jahr sehr viele 5G-Varianten von Flaggschiff-Smartphones: Das Samsung Galaxy S10 5G, Xiaomi Mi Mix 3, LG V50 ThinQ oder der OnePlus-5G-Prototyp sind erste Beispiele für das Mobilfunknetz der Zukunft mit 100x höheren Datenraten, 1000x mehr Endgeräten, geringen Latenzen und deutlich geringerem Stromverbrauch.

Youtube-Video: Qualcomms nächster Snapdragon 865 packt sein X55-5G-Modem auf den Chip

Pünktlich zum 5G-Deutschlandstart 2020 wird schon die zweite Generation von 5G-Smartphones auf den Markt kommen, im Falle von Flaggschiffen mit Qualcomm Snapdragon handelt es sich um das jüngst vorgestellte X55-Modem. Dieses landet dann direkt mit auf dem System-on-a-Chip und wird nicht mehr auf einen separaten Chip ausgelagert. Für die mit dem Smartphone-Design betrauten Ingenieure ergibt sich dadurch eine nicht zu unterschätzende Platzersparnis.

5G ist Millimeterarbeit

Auch das erforderliche Antennen-Array für mmWave und traditionelle Frequenzen unterhalb der 6-Ghz-Marke hat Qualcomm mit dem QTM525 auf ein handliches Maß gebracht. Da Wellenlängen im Millimeterbereich sehr schnell durch Hände zum Beispiel geblockt werden können, brauchen mobile Endgeräte wie Smartphones am besten allseitige Empfangsmöglichkeiten. Der Mobilfunkstandard 5G bedeutet große Herausforderungen für Entwickler und Ingenieure, in den nächsten zwei Jahren werden wir die entsprechenden spannenden Umsetzungen und Lösungen erleben.

Weitere Artikel

  1. Smartphones: Die besten Smartphones 2019 im Test© Mopolis

    Smartphones Die besten Smartphones 2019 im Test

    Wir haben Smartphones mit hochwertigem Gehäuse, starker Technik und innovativer Software verglichen und getestet. Die Testsieger unserer Redaktion sind das Huawei Mate 20 Pro, das Apple iPhone Xs Max, das Huawei P20 Pro und das Google Pixel 3 XL. Ebenso konnten uns das Samsung Galaxy S9+ und Note 9 überzeugen, während wir das OnePlus 6T allen Schnäppchenjägern empfehlen.

  2. Foldable serienreif?: Huawei Mate X im Mini-Hands-On: Hallo Zukunft!© Mopolis

    Foldable serienreif? Huawei Mate X im Mini-Hands-On: Hallo Zukunft!

    Huawei hat auf dem MWC 2019 einige neue Geräte vorgestellt, das spannendste darunter ist ganz klar das faltbare Mate X. Wir hatten auf der Messe in Barcelona kurz Gelegenheit, das Gerät anzufassen und uns so einen ersten echten Eindruck davon zu machen.